Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

September 2000

Deponie, Deponietechnik

Herman Prigann - Museum der verlorenen Wünsche -
Ideen zur Nutzung stillgelegter Deponien

Die Bausphasen

Phase 2
Verortung und Bau der Rampe /Glasschlucht vom Pavillon zur Glaskuppel

Skizze Phase 2

Vom Glastunnelausgang bis zum Pavillon wird eine schiefe Ebene / Rampe angelegt. Durch den Aufbau der Schichten / Bermen entstehen beidseitig die Hänge der Schlucht. Hier, an diesen Schluchthängen, werden auch Oberflächen mit Betonresten von Gebäuden, Stahlteilen von Maschinen, Schlacken, Granulaten und Resten aus den Recyclingprozessen der Deponien gestaltet. Im Kontrast dazu sind einige der Hänge mit Einsaaten von Gras und Blumen belebt und gefärbt. Der Glastunnel wird auf einem der untersten, heute bereits existierenden Plateaus gebaut.

  • Faszination des "In die Deponie Gehens", in die Schlucht hinein

!Anfang | zurück | nächste Seite|

Copyright © www.deponie-stief.de - email: info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580. Mobil: 0170 5301616