Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

14.01.2012

Fachliteratur

Nachsorge von Deponien 2010 (auch Stillegung und Abschluß sowie Nutzung, Nachnutzung)

Stilllegung, Abschluß und Nachorge wird das Hauptthema in Deutschland sein. In anderen Ländern und Erdteilen, wird man sich weiterhin mit dem Deponiebau und Deponiebetrieb - auch für unbehandelte Abfälle - befassen.

Yoon-Hee Kim

Trashy tourism

WASTE management world January-February 2010
on-line available http://www.world-management.com

"In Korea, plans are being made to landfill sites into tourist attractions for the region. The landfill sites will become a waste-to-energy facility, a biomass complex, solar and wind generation plants and an educational environment and culture facility."

Anmerkung: a) Die Koreaner können vom Energiepark Deponie Georgswerder, Hamburg lernen. b) Manche Umwelttrends scheinen ansteckend zu sein.

25 Jahre Sanierung Deponie Georgswerder

Vor 25 Jahren wurde mit der Sanierung der Deponie Georgswerder begonnen. Aus diesem Anlass fand die Fachtagung zum Thema „Umgang mit baulich gesicherten Altlasten - Erkenntnisse und Perspektiven“ statt.

Die Tagung befasste sich mit den folgenden Themen:

  • 25 Jahre Sanierung und Nachsorge der Deponie Georgswerder
  • Praxisbeispiele aus Sanierung, Nachsorge und Eigenkontrolle baulich gesicherter Altlasten
  • Perspektiven für die Nachnutzung von baulich gesicherten Altlasten in städtischen Ballungsräumen
  • Umgestaltung der Deponie zum „Energieberg Georgswerder“ im Rahmen der IBA Hamburg

Im Downloadbereich finden Sie den Tagungsband, das Programm, einige der Vorträge (die Liste wird noch ergänzt) sowie die im Rahmen der Tagung ausgestellten Poster mit Informationen zur Deponie Georgswerder. 

http://www.hamburg.de/energieberg-georgswerder/2344370/25-jahre-deponie-georgswerder-fachtagung.html

Ralph Eitner

RÜCKSTELLUNGSBERECHNUNGEN FÜR ABFALLDEPONIEN
- Stand der Erkenntnisse und aktuelle Entwicklungen -

Deponietage 2010 - Betrieb, Stilllegung und Nachsorge von Deponien.
Gemeinschaftstagung von DWA, ANS und VKS im VKU in Kooperation mit ASA CREED INWESD. Minden 2010

verfügbar als PDF

 

Kai-Uwe Heyer

Deponienachsorge und kein Ende?

Müll und Abfall 01/2010 (Editorial)
verfügbar als PDF unter http://www.muellundabfall.de/aid/mua_20100101inhalt.html

Kai-Uwe Heyer, Karsten Hupe, Marco Ritzkowski, Rainer Stegmann

Nachweismöglichkeiten zur erfolgreichen Verbesserung des Langzeitverhaltens von Deponien durch die aerobe in situ Stabilisierung

Müll und Abfall 01/2010

 

Copyright © www.deponie-stief.de - email: info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580. Mobil: 0170 5301616